zum Inhalt

Neugraben-Fischbek sucht Zeugen nach Streit

Nach zwei gewalttätigen Auseinandersetzungen im Hamburger Stadtteil Neugraben-Fischbeck sucht die Polizei Zeugen. Bei einem Zusammenstoß zweier Gruppen vor einem Mehrfamilienhaus am frühen Sonntagmorgen ist ein 35-jähriger Mann schwer verletzt worden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der...

Auf dem Dach des Streifenwagens der Polizei leuchtet der Schriftzug „Polizei“. Foto.aussiedlerbote.de
Auf dem Dach des Streifenwagens der Polizei leuchtet der Schriftzug „Polizei“. Foto.aussiedlerbote.de

Polizeieinsatz - Neugraben-Fischbek sucht Zeugen nach Streit

Polizei sucht Zeugen nach zwei gewalttätigen Auseinandersetzungen im Hamburger Stadtteil Neugraben-Fischbek. Bei einem Zusammenstoß zweier Gruppen vor einem Mehrfamilienhaus am frühen Sonntagmorgen ist ein 35-jähriger Mann schwer verletzt worden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Mann wurde mit Stichwunden ins Krankenhaus gebracht und einer Notoperation unterzogen. Sein Zustand ist derzeit stabil. Ein 31-jähriger Mann soll mehrere Platzwunden am Kopf erlitten haben.

Nach Angaben der Polizei beruhte die Argumentation möglicherweise auf einer Schlägerei, die zwei Stunden vor dem Vorfall zwischen dem später beteiligten 31-Jährigen und einem 37-Jährigen stattgefunden hatte. Ein 33-jähriger Mann und ein 27-jähriger Mann wurden ebenfalls leicht verletzt.

Polizeiministerpräsident

Lesen Sie auch:

Quelle: www.stern.de

Kommentare

Aktuelles

Der Superstar Ryan Gosling freut sich auf seine erste Emmy-Nominierung, Oscar-Gewinnerin Emma Stone...

Emma Stone ist leergebärig

Die Nominierungen für die 76. Emmy-Awards sind festgestellt. Darunter befinden sich einige Surprises, Premieren und Stars, die übersehen wurden.

Mitglieder Öffentlichkeit