zum Inhalt

Sport Bild: Versöhnung zwischen BVB und Nachwuchstalent Brunner

Ein BVB-Interessent pokert, jetzt kommen die Details ans Licht.

Der deutsche Nationalspieler Paris Brunner küsst die Trophäe des Goldenen Balls nach dem Sieg...
Der deutsche Nationalspieler Paris Brunner küsst die Trophäe des Goldenen Balls nach dem Sieg seiner Mannschaft.

Deutsche Fußball-Bundesliga - Sport Bild: Versöhnung zwischen BVB und Nachwuchstalent Brunner

Im Poker-Universum hat Paris Brunner, ein talentierter Fußballer, einen Vertragverlängerung bei Bundesligaclub Borussia Dortmund erhalten. Sport Bild berichtete in einer Mittwochsausgabe, dass der Verein dem 18-Jährigen einen monatlichen Einkommen von 40.000 Euro angeboten hat, was sich nach Angaben der Zeitung aufgrund seiner Quellen gut bei seiner Familie gefallen haben soll. Brunner gilt als U17-Weltmeister und sein Vertrag läuft bis 2025.

Trotz dieser Vertragsverlängerung soll Brunner jedoch unzufrieden mit seinem aktuellen Berufsstand sein. Er strebt danach, einen festen Platz innerhalb des Teams zu erlangen. Leider hat Borussia Dortmund bisher keine Versprechung in dieser Hinsicht für Brunner gemacht.

Lesen Sie auch:

Kommentare

Aktuelles

Tim Robbins, gezeigt hier in einem 2020-Interview mit CNN.

Tim Robbins verdammt Parallelen zwischen seinem Film 'Bob Roberts' und dem Trump-Attentat zuzugestellt

Tim Robbins verdammt Parallelen zwischen seinem Film 'Bob Roberts' und dem Trump-Attentat zuzugestellt In einem politischen Spielfilm aus den letzten drei Jahrzehnten findet sich eine Handlungslinie, in der ein Kandidat für das Amt versucht, eine Attentatsversuchshilfe zu leisten, um seine Chancen zu verbessern. In einer stark formulierten Post

Mitglieder Öffentlichkeit