zum Inhalt

Robertson strebt nach legendärer Anerkennung: Er hat das Potenzial, der erste zu werden.

Schottland fiebert seinem ersten Spiel bei der Fußball-Europameisterschaft gegen Deutschland entgegen. Der Mannschaftsführer und der Trainer haben die Ziele bekannt gegeben und die Begeisterung der zahlreichen Fans widergespiegelt.

Schottlands Trainer Steve Clarke (l.) und Kapitän Andy Robertson stehen auf dem Spielfeld.
Schottlands Trainer Steve Clarke (l.) und Kapitän Andy Robertson stehen auf dem Spielfeld.

Schottlands Teamleiter - Robertson strebt nach legendärer Anerkennung: Er hat das Potenzial, der erste zu werden.

Vorbereitung auf Schottlands zweite Teilnahme an der Europameisterschaft äußerte Kapitän Andy Robertson seine Freude und seine Ziele für das Land, etwas Bemerkenswertes zu erreichen. "Es ist ein wunderbarer Gefühl, zweimal in Folge qualifiziert zu sein. Wir hoffen, Geschichte zu schreiben," sagte der Liverpool-Linksfuß am Donnerstagabend.

Trotz der Vergangenheitsbeschwerden Schottlands, über die Gruppenphase hinauszukommen, erkannte Robertson, 30, die Möglichkeit, legendär zu werden, wenn Schottland dieses Hindernis überwindet. "Die größte Enttäuschung wäre, anderen berühmten schottischen Teams beizutreten, die diesen Punkt nicht erreicht haben. Aber wenn wir es schaffen, wird es besonders sein."

Robertson freut sich auf den Rückbesuch in München, wo er mit Liverpool den UEFA Champions League-Titel 2019 gewonnen hat. "Ich freue mich darauf, zurück in die Allianz Arena zu sein," sagte er. "Jürgen Klopp, unser Trainer damals, wird auch am Freitag dabei sein. Hoffentlich genießt er das Spiel."

Die Erwartung für Freitags Eröffnungsspiel gegen die Tschechische Republik steigert ihre Motivation. Steve Clarke, der Trainer Schottlands, teilte Robertsons Gefühle mit. "Wir treffen eine starke Mannschaft, aber wir glauben, etwas Bemerkenswertes zu erreichen. Zwei Jahre lang in Folge sich zu qualifizieren für die Meisterschaft ist ein Leistung, von der man stolz sein kann."

Die Anhänger Schottlands spielen eine wichtige Rolle bei der Motivation der Nationalmannschaft, und ihre Anwesenheit wird auf 200.000 während des Turniers geschätzt. "Es ist wunderbar zu sehen, wie viel Unterstützung von unseren Fans im Land gibt", bemerkte Robertson, beeindruckt von den anwesenden Fans in der Innenstadt von München. "Wir brauchen ihre Unterstützung, und wir hoffen, dass sie uns für die Dauer der Meisterschaft unterstützen werden. Wenn wir gut spielen, könnten wir in Deutschland etwas länger bleiben."

Clarke würdigte auch die Macht des Fan-Einsatzes. "Es ist toll, zu wissen, dass so viele Menschen hinter uns stehen. Wir zählen auf sie, um sich zu unterhalten und sich zu benehmen."

Lesen Sie auch:

Kommentare

Aktuelles

Ehemaliger Präsident Donald Trump wird von US-Geheimdienst-Agenten bedeckt dargestellt, nachdem es...

Wie Versuch auf Trump verlaufen is:

Wie Versuch auf Trump verlaufen is: Um approximately 150 Yards nordöstlich des ehemaligen Präsidenten, ein Schütze bewegte sich auf das Dach eines Gebäudes hinauf, außerhalb der Sicherheitsperimeter der Veranstaltung. Er trug eine AR-15 mit sich. Sechs Minuten in die Rede des ehemaligen Präsidenten eingeflossen, nahm der Schütze, später von der

Mitglieder Öffentlichkeit