zum Inhalt

Gedenken an Erdbebenopfer am Brandenburger Tor

Erdbebenkatastrophe in der Türkei und Syrien - Trauerbeflaggung
Fahnen am Reichstag stehen zum Gedenken an die Erdbebenopfer in Syrien und der Türkei auf Halbmast.

Landwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) hat zu einem öffentlichen Gedenken in Berlin an die Opfer des Erdbebens in der Türkei und Syrien aufgerufen. «Kommt alle am Samstag zum Brandenburger Tor», sagte Özdemir in einem bei Twitter veröffentlichten Video auf deutsch und türkisch. «Dort gedenken wir gemeinsam der Opfer dieser fürchterlichen Erdbebenkatastrophe.» Organisiert wird das Gedenken um 11.30 Uhr am Brandenburger Tor von der Hilfsorganisation Háwar.help, die in Deutschland und im Irak aktiv ist.

Die Organisation twitterte: «Wir wollen mit euch allen und zusammen mit kurdischen, syrischen und türkischen Stimmen einen Raum für Trauer und Austausch schaffen.» Weiter hieß es: «Zeigt den Angehörigen, dass sie im Schmerz nicht allein sind. Es ist wichtig, dass wir zusammenstehen und uneingeschränkte Solidarität zeigen.»

Kommentare

Aktuelles

Dieser 13. März 2017,

Die Enkelin von Elvis kämpft gegen die Zwangsversteigerung von Graceland und behauptet, dass es betrügerische Aktivitäten gibt.

Die Enkelin von Elvis Presley hat rechtliche Schritte eingeleitet, um die für diese Woche geplante Zwangsversteigerung des berühmten Wohnsitzes Graceland in Memphis zu stoppen. Sie behauptet Betrug und macht geltend, dass die Firma, die den Verkauf vermitteln soll, keine Befugnisse über das...

Mitglieder Öffentlichkeit