zum Inhalt

Frauen-Eishockeymannschaft belegt nach 0:8 den dritten Platz im DFB-Pokal

Ronja Hark von Deutschland (l) und Tereza Pistekova von Tschechien versuchen, an den Puck zu kommen..aussiedlerbote.de
Ronja Hark von Deutschland (l) und Tereza Pistekova von Tschechien versuchen, an den Puck zu kommen..aussiedlerbote.de

Frauen-Eishockeymannschaft belegt nach 0:8 den dritten Platz im DFB-Pokal

Für die deutsche Damen-Eishockeymannschaft im DFB-Pokal ist das Spitzenland offensichtlich zu stark. Der DEB beendete seine erste WM am Samstag mit einer 0:8 (0:3, 0:1, 0:4)-Niederlage gegen den WM-Dritten Tschechen in Landshut. Die Männer belegten erstmals den dritten Platz. Die Tschechische Republik führt Finnland mit drei Siegen zum deutschen Pokaltitel. Dänemark liegt auf Platz vier.

Die Spieler von Trainer Jeff MacLeod zeigten vor 3.007 Zuschauern zum ersten Mal Verbesserungen, fast 17 Stunden nach einem klaren 8:1-Sieg über Finnland. „Das wird ein anderes Spiel“, erklärte Torschützin Teresa Wagner. Dennoch erzielten die Tschechen in der ersten Halbzeit drei Tore gegen die deutsche Spitzentorhüterin Sandra Abstreit.

Im zweiten Viertel war die Aufstellung der deutschen Mannschaft grundsätzlich die gleiche, verfehlte aber trotz einer guten Chance noch ein Tor. Auf der anderen Seite zeigte die beliebte Mannschaft eine gnadenlose Leistung, erzielte kurz vor und nach der zweiten Viertelpause zwei Tore und jagte den Spielstand auf 0:5 her.

Team McLeod hat sich nie von diesem Doppelschlag erholt, sondern. Diejenigen, die es am meisten lieben, haben weiterhin Spaß am Spiel. Das tschechische Team erzielte drei weitere Punkte in Folge und das Endergebnis war perfekt: 0:8.

Lesen Sie auch:

Quelle: www.dpa.com

Kommentare

Aktuelles

Alexej Nawalny starb in der Haft

Alexej Nawalny starb in der Haft

Eilmeldung: Der russische Politiker und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Alexej Nawalny ist in einer Strafkolonie im hohen Norden Russlands gestorben. Als Persönlichkeit von großer Bedeutung war er in den letzten zwölf Jahren einer der anerkannten Führer der russischen Opposition gegen das Kreml-Regime. Alexej Nawalny ist zu Putins Hauptgegner geworden. Er

Mitglieder Öffentlichkeit